Ratatatam

20.08.10

Vorige Tage habe ich mir endlich die Beta 3 von Firefox 4 installiert und gestaunt, wie schnell der Feuerfuchs geworden ist. Vor allem flashintensive Seiten wie mein Webradio und das Backend verursachen jetzt kaum noch Wartezeiten. Das Interface hingegen scheint mir nicht unbedingt verbessert worden zu sein, was auch im Hinblick darauf schade ist, dass ich für das Update meiner Anleitung Mit Firefox per Du sehr viele Screenshots neu erstellen muss. Überhaupt wird Mit Firefox 4 per Du mir recht viel Arbeit machen, denn ich plane ein etwas opulenter angelegtes Redesign sowie eine Neustrukturierung der Inhalte, die nicht mehr in Kapiteln, sondern nach Hauptthemen geordnet werden. Zudem werde ich das Tutorial komplett auf WordPress umstellen, dann wird es schlicht einfacher zu pflegen sein.

   

2 Kommentare

  • 1 — Geschrieben von Thomas am 31. Oktober 2010 um 22:58:

    Spät aber doch: Ich freue mich jetzt schon auf „Mit Firefox 4 per Du“. Es ist toll, dass sich jemand solche Mühe macht, etwas so Professionelles auf die Beine zu stellen und jahrelang am Leben zu erhalten!

  • 2 — Geschrieben von Ralphs am 1. November 2010 um 08:48:

    Ich bin froh, dass die Vierer erst 2011 kommt. Jetzt mit Nachwuchs ist die Zeit so knapp, dass ich es im November nicht schaffen würde. :-)

Trackbacks?



Ansichten:  Frank · aurora · Markus · Ping

Android Anleitung App Design Blogosphäre Bochum Buch CMS CMS Made Simple DJR Electropop ExpressionEngine Film Fotografie Fotolust Freiberufler Fussball GooglePlus Grafikdesign Icondesign Ingwer iPod Touch IT-Sicherheit Layout Leben Medien Musik Netz Politik Produkt Redesign responsive Webdesign Rezepte Ruhrgebiet Software Sprache Technik Teufel UX UX-Design Verpackungsdesign Videoanleitung Webdesign Webradio Wissen Wordpress

© 2017 Ralph Segert . Impressum