Ratatatam

26.02.08

Der großartige Filmemacher Luis Buñuel in seinem Erinnerungsbuch Mein letzter Seufzer: Erst im späten Alter von sechzig oder mehr Jahren habe er die „Unschuld der Imagination ganz begriffen“. Frei übersetzt: Keine Sorge bei plötzlich auftauchenden Mord- oder perversen Gedanken, sie gehören allein Dir, denn Deine Phantasie, was immer sie hervorbringe, sei keine „Sünde“, sie sei die „völlige Freiheit“ des Menschen. Berlin 2004, S. 254

   

Kommentare geschlossen.

Keine Trackpacks/Pingbacks mehr möglich.



Ansichten:  Frank · aurora · Markus · Ping

Android Anleitung App Design Blogosphäre Bochum Buch CMS CMS Made Simple DJR Electropop ExpressionEngine Film Fotografie Fotolust Freiberufler Fussball GooglePlus Grafikdesign Icondesign Ingwer iPod Touch IT-Sicherheit Layout Leben Medien Musik Netz Politik Produkt Redesign responsive Webdesign Rezepte Ruhrgebiet Software Sprache Technik Teufel UX UX-Design Verpackungsdesign Videoanleitung Webdesign Webradio Wissen Wordpress

© 2017 Ralph Segert . Impressum