Ratatatam

24.11.08

Peter Glaser wurde gefragt, was gegen die Online-Durchsuchung spreche. Lesen se ne Antwort:

„Garnichts. Ganz wunderbare Sache. Dass das Hacken nun nicht mehr als illegale Tätigkeit abgetan wird, sondern endlich Anerkennung als staatserhaltende Maßnahme finden soll, müßte doch jeden Technikfreund erfreuen.“

   

2 Kommentare

  • 1 — Geschrieben von Robert am 24. November 2008 um 07:57:

    Mooooment. SO war das nicht gedacht, ohne offiziellen Hackerschein geht da nix.

  • 2 — Geschrieben von Ralphs am 24. November 2008 um 19:38:

    Ahnte ichs doch, dass der Haken am Hacken einen Haken hat.

Trackbacks?



Ansichten:  Frank · aurora · Markus · Ping

Android Anleitung App Design Blogosphäre Bochum Buch CMS CMS Made Simple DJR Electropop ExpressionEngine Film Fotografie Fotolust Freiberufler Fussball GooglePlus Grafikdesign Icondesign Ingwer iPod Touch IT-Sicherheit Layout Leben Medien Musik Netz Politik Produkt Redesign responsive Webdesign Rezepte Ruhrgebiet Software Sprache Technik Teufel UX UX-Design Verpackungsdesign Videoanleitung Webdesign Webradio Wissen Wordpress

© 2017 Ralph Segert . Impressum