Ratatatam

20.06.11

Auf den überarbeiteten Filemanager und die sichere „login routine“ bin ich gespannt: ExpressionEngine 2.2 is on Schedule.

BTW: Ich bin froh, ein CMS zu favorisieren, das nicht jeden Monat ein Update verlangt und von einem Versionssprung zum anderen hetzt. So ist WordPress für mich immer seltener eine Empfehlung für Kunden wert, die einfach nur ihre Site pflegen wollen, ohne zehn Mal im Jahr Updates einzuspielen und Gefahr zu laufen, das PlugIns nicht mehr funktionieren. Ratet mal, wer zuerst gefragt wird, wenn nach einem Auto-Update etwas nicht mehr funktioniert.

Nachtrag: Wenn es einen kleinen Versionssprung für ExpressionEngine gibt, dann aber einen, der die Steigerung hinter dem Komma nie vermuten läßt. Die Liste der Änderungen ist beeindruckend: ExpressionEngine 2.2 Released!

   

Kommentare geschlossen.

Keine Trackpacks/Pingbacks mehr möglich.



Ansichten:  ragini · Frank · aurora · Ping

Android Anleitung App Design Blogosphäre Bochum Buch CMS CMS Made Simple DJR Electropop ExpressionEngine Film Fotografie Fotolust Freiberufler Fussball GooglePlus Grafikdesign Icondesign Ingwer iPod Touch IT-Sicherheit Layout Leben Medien Musik Netz Politik Produkt Redesign responsive Webdesign Rezepte Ruhrgebiet Software Sprache Technik Teufel UX UX-Design Verpackungsdesign Videoanleitung Webdesign Webradio Wissen Wordpress

© 2017 Ralph Segert . Impressum